Günstig ein Fahrrad in München leihen

München bietet bayrische Gemütlichkeit und geschäftiges Großstadtleben. Egal, ob Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden wollen oder zügig Ihren nächsten Termin ansteuern möchten - Die Fahrräder von Call a Bike sind immer das ideale Fortbewegungsmittel. Besonderes Schmankerl: Die Rückgabe der Räder ist an jeder Straßenkreuzung im Kerngebiet möglich. 

Call a Bike fahren und Gutes tun!

Werde RadGeber - mit dieser Aktion kannst Du auch in diesem Jahr Vereine in München unterstützen. Mit jeder Entleihe per App erhalten Sie 100 SocialCoins (= 1,00 Euro), die Du an Vereine in Deiner Nähe spenden kannst. Schaue im App-Menüpunkt "Werde RadGeber" nach, ob Du bereits fleißig SocialCoins sammelst und verteile diese mit Klick auf "Jetzt spenden". Wenn Du noch keine Coins sammelst, klicke einfach auf "Jetzt teilnehmen" und schon wirst Du zum RadGeber in München!

   

Unsere Tarife

Basis
Komfort
Jahresgebühr
3 Euro
49 Euro
Erste halbe Stunde
1 Euro
kostenfrei
Je weiterer halben Stunde
1 Euro
1 Euro
Tagespreis
15 Euro
12 Euro

BahnCard-Inhaber, Studenten und Senioren ab 65 Jahren sparen noch einmal kräftig.
Die Laufzeit verlängert sich automatisch um einen Monat / ein Jahr, wenn der Vertrag nicht 14 Tage vor Laufzeitende gekündigt wird.

So funktioniert Call a Bike in München:

Entleihe per Telefon/App

Entleihe per Telefon oder per App

Sie sehen ein Rad von Call a Bike: Rufen Sie die rot umrandete Telefonnummer auf dem Schlossdeckel an oder wählen Sie die Radnummer über die kostenlose Call a Bike-App aus. Sie erhalten einen 4-stelligen Öffnungscode. Öffnen Sie den Schlossdeckel und tippen Sie auf das Schlossdisplay. Geben Sie den Code ein, das Schloss entriegelt sich und radeln Sie los.

Fahrtpause

Fahrtpause

Bei Pausen können Sie Ihr Fahrrad parken, indem Sie es mit dem Schlossriegel verschließen und die Pause im Schlossdisplay bestätigen. Ihr Öffnungscode bleibt in diesem Fall erhalten.

Rückgabe

Rückgabe

Stellen Sie das Rad an der nächstgelegenen größeren Straßenkreuzung innerhalb des Kerngebiets ab und verschließen Sie es mit dem Riegel. Drücken Sie den Sperrknopf rechts am Fahrradschloss. Fertig.