RegioRadStuttgart

Seit 1. Mai finden Sie in Stuttgart und Umgebung die neuen blauen RegioRäder. Diese können Sie in allen teilnehmenden Städten und Gemeinden entleihen und vor allem auch wieder zurückgeben - egal wo Sie es entliehen haben. Entdecken Sie also nicht nur Stuttgart, sondern gleich eine ganze Region auf zwei Rädern.

Wenn Sie RegioRadStuttgart nutzen wollen, melden Sie sich einmalig hier auf der Webseite oder über die App an. Als polygoCard-Inhaber fahren Sie sogar die erste halbe Stunde einer jeden Fahrt kostenfrei. Informieren Sie sich auf der RegioRadStuttgart-Webseite, wie Sie Ihre polygoCard bei uns hinterlegen können. Eine weitere Einzigartigkeit beim RegioRadStuttgart sind die Pedelecs - mit diesen fährt Jedermann bis Ende des Jahres die erste halbe Stunde kostenfrei.

Wenn Sie eine Städtereise nach Stuttgart planen und die Stadt abseits von Stau und vollen Bussen kennenlernen möchten, informieren Sie sich über unseren Tagespass für Touristen. 

Hier finden Sie das RegioRadStuttgart

  • Aalen
  • Backnang
  • Böblingen
  • Ditzingen
  • Eislingen/Fils
  • Freiberg am Neckar
  • Gerlingen
  • Kerner im Remstal
  • Leinfelden-Echterdingen
  • Leonberg
  • Ludwigsburg
  • Polchingen
  • Rechberghausen
  • Renningen
  • Rutesheim
  • Sachsenheim
  • Schwäbisch Gmünd
  • Stuttgart
  • Urbach
  • Wäschenbeuren
  • Weinstadt
  • Winterbach
  • Wolfschlungen

RegioRad-Pedelecs

Möchten Sie die Stadt mit den Pedelecs von RegioRadStuttgart erobern, dann zahlen Sie 10 Cent ab der ersten Minute, jedoch maximal 4,00 Euro pro Stunde oder maximal 16,00 Euro als Tagespreis. Bei polygoCard-Inhabern reduziert sich der Stundenpreis auf 3,00 Euro und der Tagespreis auf 12,00 Euro.

So funktioniert das RegioRadStuttgart

Entleihe am Terminal

Entleihe 

...per polygoCard
Sie können die RegioRäder schnell und einfach mit der polygoCard entleihen. Tippen Sie dafür auf das Display und halten Sie polygoCard daran. Drücken Sie nun auf den roten Sperrknopf, um das Schloss zu öffnen. Dann nur noch den Stationsriegel auf der rechten Seite des Schlosses herausziehen - fertig! Erfahren Sie hier, wie Sie die polygoCard erhalten und wie Sie sie als Entleihmedium hinterlegen können.  

...per RegioRadStuttgart-App
Über die RegioRadStuttgart-App können Sie sich die verfügbaren RegioRäder im Umkreis anzeigen lassen. Wählen Sie ein Rad aus, klicken auf "Jetzt entleihen", tippen Sie zum Entriegeln auf das Display und schon können Sie das Rad entsperren.

...per Terminal
Natürlich können Sie sich auch am Terminal mit der polygoCard verifizieren und wie oben beschrieben ein Rad entleihen. 

...per Telefon
Wählen Sie die Rufnummer, die auf dem Display steht zusammen mit der 5-stelligen Radnummer und bestätigen Sie den Entleihwunsch. Um die Räder telefonisch zu entleihen, muss die automatische Anruferkennung eingeschaltet sein.

Fahrtpause

Fahrtpause

Kurze Pause? Kein Problem!
Rein ins Geschäft und danach direkt wieder aufs Rad? Das ist natürlich – egal ob Kurzzeit- oder Tagesmiete – gar kein Problem. Einfach das RegioRad mit dem Schloss am Hinterrad verschließen und die Frage zur Fahrpause im Display mit "ja" beantworten. Zum Entriegeln nutzen Sie einfach Ihren persönlichen Öffnungscode und drücken wieder den roten Sperrknopf am Fahrradschloss. Der Öffnungscode wird Ihnen beim Verschließen im Display für kurze Zeit angezeigt. Sie können ihn aber auch jederzeit im Kundenbereich in der Smartphone-App abrufen.

Wenn Sie das RegioRad mit der polygoCard entliehen haben, benötigen Sie keinen Öffnungscode. Sie können das Rad mit dieser auch wieder entsperren.

Rückgabe

Rückgabe

Ziel erreicht?
Das RegioRad kann an jeder der 100 Stationen in Stuttgart und Umgebung abgestellt werden. Stellen Sie das Rad an den dafür vorgesehenen Abstellplatz ab, drücken Sie den roten Sperrknopf und verschließe das Schloss. Jetzt können Sie das Rad mit dem Stationsriegel an der Station anschließen. Das Schloss erkennt automatisch die Rückgabe und zeigt eine kurze Bestätigung im Display. Sollten einmal alle Stellplätze belegt sein, können Sie das Rad auch in neben der Station verschließen.

Reservierung

Reservierung

Sie können die RegioRäder bis zu 45 Minuten reservieren. Wählen Sie dafür ein Rad in der App aus und tippen auf "Jetzt reservieren". Wenn Sie an der Station angekommen sind, öffnen Sie die App, gehen Sie in Ihre aktuellen Buchungen, klicken auf Ihre Reservierung und bestätigen den Entleihwunsch mit "Jetzt entleihen". Das Rad ist, nachdem Sie auf das Display gedtippt haben, entriegelt. Die Reservierung ist kostenfrei - sollten Sie das Rad trotz Reservierung jedoch nicht nutzen, berechnen wir 5,00 Euro.
Diese Funktion steht nur in der RegioRadStuttgart-App zur Verfügung. 

Bitte beachten Sie: Die RegioRad-Pedelecs müssen immer an einem Ladeplatz (Stellplatz mit entsprechender Kennzeichnung) angeschlossen werden!