Günstig ein Fahrrad in Frankfurt leihen

Die hessische Metropole hat zwei Gesichter: Sie ist geschäftige Großstadt und bietet zugleich Gemütlichkeit und viele beschauliche Ecken. Doch egal, ob Du zügig einen Geschäftstermin erreichen möchtest oder einfach nur entspannt am Main entlangradeln willst - unsere Fahrräder sind in jeder Lebenslage die ideale Begleitung.

Call a Bike fahren und Gutes tun!

Werde RadGeber - mit dieser Aktion kannst Du auch in diesem Jahr wieder Vereine in Frankfurt unterstützen. Mit jeder Entleihe per App erhältst Du 100 SocialCoins (= 1,00 Euro), die Du an Vereine in Ihrer Nähe spenden kannst. Schau im App-Menüpunkt "Werde RadGeber" nach, ob Du bereits fleißig SocialCoins sammelst und verteile diese mit Klick auf "Jetzt spenden". Wenn Du noch keine Coins sammelst, klicke einfach auf "Jetzt teilnehmen" und schon wirst Du zum RadGeber in Frankfurt!

   

Unsere Tarife

Basis
Komfort
Jahresgebühr
3 Euro
49 Euro
Erste halbe Stunde
1 Euro
kostenfrei
Je weiterer halben Stunde
1 Euro
1 Euro
Tagespreis
15 Euro
12 Euro

BahnCard-Inhaber, Studenten und Senioren ab 65 Jahren sparen noch einmal kräftig.
Die Laufzeit verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn der Vertrag nicht 14 Tage vor Laufzeitende gekündigt wird.

So funktioniert Call a Bike in Frankfurt:

Entleihe per Telefon/App

Entleihe per Telefon oder per App

1. Über die kostenlose Call a Bike-App die Radnummer auswählen. 
2. Öffnungscode wird angezeigt.
3. Das Display antippen und den Code eingeben.
4. Im Display erscheint die Information „Schloss-Taste drücken“. Anschließend bitte den roten Knopf am Schloss des Hinterrades drücken, damit sich der Riegel öffnet.

Fahrtpause

Fahrtpause

Bei Pausen kannst Du Dein Fahrrad parken, indem Du nach dem Fahrrad abschließen das Display einmal drückst und die angezeigte Frage nach der Fahrpause mit „Ja“ bestätist. Der Öffnungscode bleibt erhalten.

Rückgabe

Rückgabe

Stellen das Rad an einer Call a Bike-Station ab und drücke zum Abschließen wieder den roten Knopf links am Schloss. Dann bitte den Riegel rechts am Schloss runterdrücken. Fertig!
PS: die Räder können auch an Stationen im Offenbacher Stadtgebiet zurückgegeben werden.